Im Mathematik-Labor „Mathe ist mehr“ können Schüler/innen durch experimentellen Umgang mit gegenständlichen Modellen und systematische Variation von Computersimulationen sowohl ihr Verständnis von alltäglichen Phänomenen als auch ihr mathematisches Grundlagenwissen weiterentwickeln. Dabei geht es insbesondere darum an Inhalten des Mathematik-Lehrplans zu arbeiten und die Arbeit im Mathematik-Labor mit dem schulischen Mathematikunterricht zu verzahnen.

Hier können Sie weitere Informationen zum Laborbesuch mit Ihrer Klasse entnehmen:

Download